Im Oktober steht Lars für eine Co-Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg und SWR/ARTE als Fußballtrainer vor der Kamera.  Regie führt die angehende Absolventin Sarah Neumann.44705197_10156979753839203_8519743569274077184_o

 

Das neue 2018er Showreel:

Brandheiße Sendetermine:
20.02.2018: GZSZ // RTL // 19:40 Uhr
21.02.2018: Heldt // ZDF // 19:25 Uhr

Im November steht Lars für die RTL-Erfolgsserie GZSZ  vor der Kamera. Ausgestrahlt wird die Folge voraussichtlich im Februar 2018 und die Regie übernimmt André Siebert.

Am Montag, den 20. November, läuft um 20:15 Uhr der Film Der Kommissar und das Kind mit Lars in einer kleinen Rolle. Regie führte Andreas Senn.

Das neue Showreel 2017

Im August und September steht Lars für die ZDF-Serie Heldt in Köln vor der Kamera. Regie führt Andi Niessner.

Wir schaffen das schon –  die neue Komödie von Andreas Arnstedt.
Kinostart: 07.09.2017

Der Trailer von „Wir schaffen das schon“

Im Frühjahr hat Lars bei drei Filmen für Bosch Professional die Regie und gemeinsam mit seinem Partner Holger Schürmann die Produktion übernommen.  Agenturen: Saatchi & Saatchi pro // Jeschenko Medienagentur

Im März steht Lars in einer amtlichen Rolle für die neue Kino-Komödie von Andreas Arnstedt vor der Kamera.

Bruno Schmidt und Lars waren zum Thema ALS und „Alle Lieben Schmidt“ zu Gast bei zibb:

Am 22.02.2017 wird die SoKo Wismar-Folge „die kleine Elster“ im ZDF ausgestrahlt. Lars über seine Rolle als Jugendamtsmitarbeiter: „Mut zur Hässlichkeit“